AutoCom Deutschland betreut die Ehrt Maschinenbau GmbH

Seit Ende Januar 2017 ist AutoCom Deutschland für die Öffentlichkeitsarbeit bei der Ehrt Maschinenbau GmbH, Rheinbreitbach, verantwortlich. Das Unternehmen beschäftigt sich seit 1963 mit der Entwicklung und Herstellung von CNC-Kupferstanzmaschinen und Biegesystemen. Er erfand das Biegeverfahren mit Rückfederung, mit der eine bis dato unerreichbare Biegegenauigkeit von Flachmaterialien möglich wurde.

Mit stetigen Weiterentwicklungen und mehr als 50 Jahren Erfahrung hat sich Ehrt als Weltmarktführer bei der Präzisionsbearbeitung von Flachmaterial, wie beispielsweise Sammelschienen, Stangenmaterialien oder Profilen etabliert.

Seine Kunden sind in erster Linie produzierende Unternehmen in der Elektroindustrie (Schwerstromtechnik, insbesondere Schaltschrankbau). Die Ehrt-Produktpalette umfasst die komplette Bearbeitung (Schneiden, Stanzen und Biegen) von Stromschienen.

2017-07-26T10:56:21+00:00